DLG Auszeichnungen

Unsere Produkte wurden ausgezeichnet!

Bereits seit 2015 schicken wir jedes Jahr einige unserer Produkte zur Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft, kurz: der DLG. Diese befasst sich mit dem wissenschaftlichen und technischen Fortschritt in Land- und Ernährungswissenschaft. Ziel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft ist unter anderem die Qualitätsförderung in diesen beiden Branchen.

In dem Testzentrum Lebensmittel in Frankfurt werden für diesen Zweck jedes Jahr rund 27.000 Lebensmittel aus Deutschland sowie auch dem Ausland geprüft. Zu den Lebensmitteln fallen beispielsweise Brot- und Backwaren, Fleischerzeugnisse und Milchprodukte. Die Prüfung erfolgt nach dem DLG-5-Punkte-Schema. Darunter fallen das Aussehen, der Geruch, Geschmack und die Konsistenz. Darüber hinaus sind die Überprüfung der Verpackung und Kennzeichnung Pflicht. Bei Fertiggerichten müssen zudem Zubereitungstests erfolgen. Von der Stiftung Warentest unterscheidet die DLG sich insofern, dass keine Untersuchung auf Schadstoffe erfolgt. Stattdessen werden die Lebensmittel in der Regel jedes Jahr erneut geprüft.

Erhält ein Produkt die Auszeichnung „Gold“, so handelt es sich dabei um ein Produkt, welches „keine Abweichungen von den Qualitätserwartungen“ hat. Das bedeutet, dass das ausgezeichnete Lebensmittel alle getesteten Kriterien ohne Fehler erfüllt. In den meisten Fällen werden unsere eingeschickten Produkte mit einer goldenen DLG-Medaille ausgezeichnet. Hier finden Sie eine Übersicht dazu, welche unserer Lebensmittel die goldene DLG-Medaille erhalten haben.

Auszeichnungen 2017

DLG Gold 2017

Jägerwurst
Bauernkrakauer
Sonntagskrakauer
Wedzonka


Auszeichnungen 2016

DLG Gold 2016

Bauernkrakauer
Sonntagskrakauer
Schlesische


Auszeichnungen 2015

DLG Gold 2015

Jägerwurst
Bauernkrakauer
Schinkenkrakauer
Kümmelkrakauer

Zuletzt angesehen